Rezepte

Nachfolgend finden Sie einige Anregungen dazu, wie Sie unsere Spirituosen auch noch verwenden können:

Geschmackvolle Aperitifs - Herzhafte Wildküche - Feine Kuchen - Geistvolle Desserts

Gutes Gelingen und Guten Appetit !

Erdbeer-Smash

Ein flott gemixter Gute-Laune-Drink mit Wodka, Zitrone & Erdbeeren:

Rockeskyller Brennerei Erdbeer-Smash
Für 2 Gläser:
  • 100 g reife Erdbeeren
  • 24 Eiswürfel
  • 1 El Zuckersirup
  • 8 El Westkorn - Wodka aus Weizenkorn
  • 2 El Eifel-Sommer - Erdbeerlikör 
  • 2 Stück dünn abgeschälte Bio-Zitronenschale (ohne weiße Haut)
    ca. 5 x 2 cm
  • 4 El Zitronensaft

Außerdem: Cocktail-Shaker und Barsieb (ersatzweise feines Haarsieb)

  1. 4 Erdbeeren halbieren und beiseitelegen. Restliche Erdbeeren putzen, halbieren und mit 8 Eiswürfeln, Zuckersirup, Wodka, Likör, Zitronenschale und -saft in einen Cocktail-Becher geben. Fest verschließen und 15 Sekunden lang kräftig schütteln.
  2. Restliche Eiswürfel und restliche Erdbeerhälften in 2 Gläser füllen. Den Cocktail durch ein Barsieb in die Gläser gießen und sofort genießen.

Erfrischender Aperitif

Zutaten in einem breiten Becherglas leicht verrühren und mit kurzem Strohhalm servieren:

  • 2 cl Eifeler Kräuterfee 35 % vol
  • 4 Eiswürfel oder Crushed Ice
  • 2 Zitronenschnitze
  • 150 ml naturtrübe Zitronenlimonade
  • 2 Minzblättchen

Fruchtiges Dessert

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

  • 1 Becher Schmand
  • 200 g geschlagene Sahne
  • 1 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • etwas Zitronenabrieb
  • 150 g Heidelbeeren frisch 
  • Eifel-Hexe Waldbeeredellikör 30 % vol - nach Belieben

Eigelb mit Zucker schaumig rühren und mit Schmand vermischen. Geschlagene Sahne unterheben. Auf Portionsgläser aufteilen und frische gesäuberte Heidelbeeren daraufgeben. Nach Belieben mit Eifel-Hexe beträufeln.